Aus Leidenschaft zum Bike – seit 1893

spacer

Aus Leidenschaft zum Bike – seit 1893

Das erste von einer Kette angetriebene Zweirad war gerade auf den Markt gekommen, da beginnt Wilhelm Wippermann in Hagen Fahrradkomponenten herzustellen. Der legendäre Auslöser: Als die Fahrradkette seines Sohnes wieder einmal reißt, ist er überzeugt davon, dass man es besser machen kann. Er beschließt, selbst eine Kette zu fertigen – und legt damit 1893 den Grundstein für eine der ältesten Marken der Fahrradbranche.

In den nächsten 60 Jahren entstehen weltweit erfolgreiche Kettenmodelle wie die legendäre „Weiss-Stern“ und weiteres Zubehör – Pedale, Bremsen und Speichen. Das kleine Hagener Unternehmen wächst rasant und wird zur größten Ketten- und Pedalfabrik Europas.

In den 1920er Jahren baut Wilhelm Wippermann junior, der Sohn des Gründers, die Firma im Industriesektor aus und entwickelt die Kompetenzen des Unternehmens gezielt weiter – mit großem Erfolg. Bis heute treibt das Familienunternehmen beide Geschäftsfelder intensiv voran.

Seit den 1990ern ist Connex als Marke für die Fahrradketten weltweit etabliert. Unter diesem Namen entsteht auch das legendäre Connex Link, ein perfektes Beispiel für unseren kontinuierlichen Anspruch, die besten Komponenten fürs Fahrrad herzustellen.

Mehr Themen

Wippermann jr. GmbH - Kompetenz für Industrieketten

Wippermann jr. GmbH Kompetenz für Industrieketten

Know-how und Engineering-Kompetenz für Industrieketten und Kettenräder seit 1929. Mehr lesen »

Geformt für Höchstleistungen - Die neue High Performance-Lasche

Geformt für Höchstleistungen Die neue High Performance-Lasche

Connex präsentiert drei Hightech-Innovationen für die neue Generation von Fahrradketten. Die Vorteile: schnellere, leisere und noch präzisere Schaltvorgänge auf allen Systemen. Mehr lesen »