Die Connex 11SX im Härtetest

Verschleißtest zeigt konkurrenzlose Langlebigkeit der Connex 11SX

In einem Langzeitverschleißtest hat Connex by Wippermann über die Wintersaison 2017/2018 verschiedene 11-fach Ketten namhafter Hersteller sowie die Connex 11 SX unter exakt gleichbleibend harten Bedingungen getestet.

Der Test simuliert die Belastung einer Bergauffahrt mit 13 km/h bei einer Steigung von 8%. Die Zugabe von Wasser, Öl und Sand simulieren die im harten Mountainbike-Einsatz typischen Bedingungen. Die Connex 11SX konnte in diesem Test Ihre konkurrenzlose Langlebigkeit beweisen.

Hier findest Du den genauen Testablauf sowie die Ergebnisse aller Ketten.

Antrieb

Vorderes Kettenblatt: 52 Zähne
Hinteres Ritzel: 17 Zähne
Testkette: 63 Glieder
Referenzkette: 63 Glieder

Fahrsimulation

Gewicht Fahrer: 70,0 kg (Rad 8,0 kg)
Steigung: 8%
Geschwindigkeit: 13 km/h
Verschleißbeschleuniger: 20 ml Wasser – 15 ml Öl – 15 ml Sand

Verschleißmessung

Messpunkte: Bohrungsmittelpunkte der Endglieder
Messlast des Kettenstranges: 10 kg

Die Berechnung für den maximalen Verschleißzuwachs ergibt sich aus den Nullmaß plus 1 % Zuwachs. Das Nullmaß errechnet sich wie folgt:
Nullmaß = Anzahl der Glieder x Teilung = 63 Gld. x 12,70 mm = 800,10 mm